Häufige Fragen

Fragen zum Impressum

Wenn Sie ein Werk veröffentlichen, sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, eine ladungsfähige Adresse anzugeben. Wenn Sie Ihre private Adresse nicht veröffentlichen möchten, können Sie stattdessen unsere Adresse verwenden. Damit müssen Sie bei Ihrem Werk nur noch Ihren Namen/Ihr Pseudonym anführen und wahren so Ihre Anonymität.
Der Großteil unserer KundInnen kommt aus dem künstlerischen/kreativen Bereich (Literatur, Schauspiel, Malerei, Fotografie, …) Selbstverständlich bieten wir unseren Service aber auch für andere Branchen und Blogger an. Wenn Sie sich unsicher sind, ob unser Service auch für Sie geeignet ist, können Sie uns jederzeit über das Kontaktformular eine Nachricht schicken oder schreiben Sie uns eine E-Mail an skriptspektor [at] gmail.com
Ja, Sie können unseren Service auch von Deutschland oder der Schweiz aus nutzen. Die Versandkosten werden entsprechend verrechnet.
Die Bezahlung kann per Banküberweisung (SEPA) oder per PayPal erfolgen. Die Überweisung erfolgt auf ein deutsches Bankkonto.
Prinzipiell können Sie alle Bücher aus allen Genres bei uns anmelden. Wir behalten uns jedoch vor, Titel abzulehnen.
Das Einzelimpressum ist nur für das jeweils gemeldete Werk zulässig. Alternativ empfehlen wir die Flatrate für beliebig viele Veröffentlichungen innerhalb eines Jahres. Die Flatrates sind jeweils ein Jahr lang gültig und können jeweils um ein weiteres Jahr verlängert werden.
Sie können mehrere Titel auf einem Anmeldeformular angeben und müssen das Formular somit nur einmal ausfüllen.
Wenn Sie Ihre Werke/Ihre Homepage oder Social Media Kanäle bei uns registriert haben, geben Sie die Adresse bitte wie folgt an: Ihr Name / Pseudonym c/o skriptspektor e. U. Robert-Preußler-Straße 13 / TOP 1 5020 Salzburg AT – Österreich Ihre E-Mail Adresse
Zur Verwendung eines Pseudonyms können wir keine pauschale Antwort geben, da in Deutschland in manchen Bundesländern eine Klarnamenpflicht besteht. Ob dies für Ihr Bundesland gilt, erfahren Sie aus dem entsprechenden Pressegesetz.

In Österreich besteht keine generelle Klarnamenpflicht. Ein Pseudonym kann im privaten und beruflichen Leben verwendet werden, ausgenommen gegenüber Behörden.

Bei diesbezüglicher Unsicherheit empfehlen wir aber immer die Verwendung des echten Namens. Diese Auskunft ersetzt keine Rechtsberatung.


Fragen zu unseren Angeboten

Beim Einzelimpressum wird das Impressum nur für einzelne Werke ausgegeben und für die Weiterleitung der Post wird eine Bearbeitungsgebühr zuzüglich der entsprechenden Versandkosten berechnet (Quittung der Post kommt per Mail). Bei der Flatrate können Sie das Impressum innerhalb eines Jahres für beliebig viele Werke verwenden. Eine Weiterleitung Ihrer Post ist einmal pro Quartal inkludiert (zzgl. Versandkosten). Bei mehr als einer Weiterleitung pro Quartal sind ebenfalls eine Bearbeitungsgebühr und die entsprechenden Versandkosten fällig.
Das Einzelimpressum für ein Buch bzw. eine ASIN/ISBN-Nummer ist nur einmalig zu bezahlen, egal wie lange das Buch verfügbar ist. Bei einer eventuellen Neuauflage handelt es sich um ein neues Buch und dieses benötigt daher ein neues Einzelimpressum. Ansonsten fallen gegebenenfalls nur Gebühren von EUR 7,00 zzgl. Versandkosten pro Postsendung an.
Sie können weitere Titel und Pakete ganz einfach hinzubuchen, indem Sie uns eine E-Mail mit folgenden Informationen schicken:
  • Ihre Kundennummer,
  • das gewünschte Paket und
  • der neue Buchtitel
Sie bekommen dann von uns wie gewohnt die Rechnung. Mit jeder neuen Buchung erklären Sie sich automatisch mit unseren aktuellen Preisen und der aktuellen Fassung unserer AGBs einverstanden.
Wir bieten zwei Varianten der Flatrate an. Sie können dabei entweder unter einem oder unter bis zu fünf Pseudonymen beliebig viele Werke veröffentlichen.
Teilen Sie uns bitte die jeweils verwendeten Pseudonyme bzw. Werke, in denen Sie unser Impressum anführen, halbjährlich mit. Also immer zum 30. Juni und 31. Dezember. Wir schicken Ihnen dazu rechtzeitig eine Erinnerungsmail.
Es freut uns, wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen möchten. Für eine Verlängerung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit folgenden Informationen:
  • Ihre Kundennummer und
  • das gewünschte Paket
  • ggfs. URL zur Webseite
Sie bekommen dann von uns wie gewohnt die Rechnung. Mit jeder neuen Buchung erklären Sie sich automatisch mit der aktuellen Fassung unserer AGBs einverstanden.
Das Impressum für den Internetauftritt bezieht sich immer auf eine Homepage und die dazugehörigen Social Media Kanäle. Die Social Media Kanäle müssen eindeutig der Homepage zuweisbar sein, indem sie z. B. unter demselben Namen laufen. Also beispielsweise www.musterautor.com (Homepage) und @musterautor (Facebook, Instagram, etc.) Wenn Sie weitere eigenständige Social Media Kanäle mit unserem Impressum nutzen wollen, müssen hierfür weitere Internet-Pakete gebucht werden.
Telefonnummern bieten wir leider nicht an. Wenn Sie eine Telefonnummer angeben möchten, empfehlen wir Ihnen ohnehin, dass Sie eine Telefonnummer angeben, unter der Sie auch tatsächlich für Aufträge, Anfragen, etc. erreichbar sind.

Fragen zur Post

Erhalten Sie Post, leiten wir diese an Sie weiter. Bei einem einzelnen Impressum sind eine Bearbeitungsgebühr sowie die Versandkosten fällig (Quittung der Post senden wir Ihnen per E-Mail zu).

Entscheiden Sie sich für die Flatrate, ist eine Weiterleitung Ihrer Post einmal pro Quartal inkludiert (zzgl. Versandkosten). Bei mehr als einer Weiterleitung pro Quartal sind ebenfalls eine Bearbeitungsgebühr und die entsprechenden Versandkosten fällig.

Auf Wunsch kann die Post auch von uns eingescannt und per E-Mail an Sie weitergeleitet werden. Die Bearbeitungsgebühr von EUR 7,00 wird verrechnet, Sie sparen sich so aber die Versandkosten und Zeit.

Rechtlich relevante Post (als Einschreiben gekennzeichnete Post) leiten wir Ihnen eingeschrieben schnellstmöglich weiter.

Offensichtliche Werbung wird entsorgt.

Bei den Versandkosten richten wir uns nach den Tarifen der österreichischen Post, diese hängen von Größe und Gewicht der jeweiligen Sendung ab. Den entsprechenden Tarifrechner finden Sie hier: https://www.post.at/tr/tarifrechner

Die 7 Euro Bearbeitungsgebühr + Versandkosten werden pro Weiterleitung berechnet, unabhängig von der Anzahl der Briefe.

Wenn wir Post für Sie erhalten, werden Sie von uns informiert und Sie können dann entscheiden, ob wir die Post gleich oder später versenden sollen. Ihre Post wird 12 Monate lang aufbewahrt. Sollten Sie eine gesammelte Zusendung nicht wünschen, wird Ihre Post nach Ablauf dieser 12 Monate datenschutzkonform vernichtet.

Auf Wunsch kann die Post auch von uns eingescannt und per E-Mail an Sie weitergeleitet werden. Die Bearbeitungsgebühr von EUR 7,00 wird verrechnet, Sie sparen sich so aber die Versandkosten und Zeit.

Wenn die Post nicht weitergeleitet werden soll, vernichten wir Ihre Post datenschutzkonform (gebührenfrei).

Nein, Bestellungen und Warensendungen werden nicht angenommen.
Ihre Post wird 12 Monate lang aufbewahrt. Sollten Sie eine gesammelte Zusendung nicht wünschen, wird Ihre Post nach Ablauf dieser 12 Monate datenschutzkonform vernichtet.
In diesem Fall vernichten wir Ihre Post datenschutzkonform (gebührenfrei).